Häufig gestellte Fragen ( FAQ )

Liebe Gäste,
nachfolgend haben wir Ihnen Informationen und Antworten zu den häufig gestellten Fragen zusammengestellt, die das aktuelle Geschehen um Corona und Reisen nach Cuxhaven behandeln.

Ist derzeit eine Anreise in Cuxhaven möglich?

 

Ab sofort müssen wir die 2G Regel umsetzen:

Laut derzeitig gültiger Corona-Verordnung (Verordnung Land Niedersachsen gültig bis 22.12.2021) dürfen Sie anreisen wenn:

 

  1. Sie vollständig geimpft sind.

Dies ist der Fall, wenn seit der Zweitimpfung (Impfstoff J & J nach der Einmalimpfung) mindestens 14 Tage vergangen sind.

  1. Sie genesen sind.

Dies ist der Fall, wenn bei Ihnen ein positiver PCR-Test mindestens 14 Tage zurück liegt, der nicht älter als 6 Monate ist.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sowie Personen, die ein ärztliches Attest vorlegen können aus dem hervorgeht, dass eine Impfung nicht möglich ist, unterliegen der 2G-Regel nicht.

 

Bitte beachten Sie, dass wir die o.a. Nachweise immer vor Schlüsselübergabe kontrollieren müssen.

 

Die mobilie Teststation ist jetzt am Sahlenburger Strand 40 27476 Cuxhaven  Sahlenburg Öffnungszeiten 10:00 Uhr - 12:00 Uhr und von 15:00   - 17:00 Uhr täglich. Ohne Anmeldung

Die Ergebnisse der Tests sind uns gegenüber nachzuweisen (online oder per Dokument).

Die Pflicht zur Testung gilt nicht für Kinder bis zu einem Alter von einschließlich 14 Jahren.

Durch die Corona Situation kann es zu Schwimmbadschließungen in unseren Häusern kommen!

Sofern Sie auf Grund eines offiziellen Reiseverbotes nicht anreisen dürfen, bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten an:

 

  1. Sie können kostenfrei auf einen anderen Termin umbuchen. Bitte beachten Sie ggf. die veränderten Preise, sofern sich durch den neuen Termin ein Wechsel der Saisonzeiten ergibt.

  2. Wir stornieren den Vertrag und erstatten Ihnen den bereits gezahlten Betrag abzgl. unserer Servicepauschale in Höhe von € 12,00 auf Ihr Konto.

 

 

 

Sofern das Reiseverbot aufgehoben wird, sind auch bei uns wieder touristische Anreisen möglich. Ab diesem Zeitpunkt sind keine kostenfreien Stornierungen oder Umbuchungen mehr möglich und es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

 

Ab sofort gilt für alle Schwimmbäder die 3 G-Regel in Eigenverantwortlichkeit. Prüfung erfolgt ohne Ankündigung durch das Ordnungsamt/Gesundheitsamt.

 

 

Top